Der wichtigste Monat in der Fussballoberklasse

Wenn der April kommt wird’s heiß!

Da im Moment noch Länderspielpause ist, werden sich die nichtbeteiligten Akteure sicherlich auf den Endspurt in den europäischen Ligen vorbereiten. Wir fast in jedem Jahr ist der April der Monat, in dem es mit den spannenden Entscheidungen losgeht. Es werden die ersten Viertelfinals in der Championsleague gespielt, im DFB Pokal das Halbfinale, und auch in der Bundesliga geht es im April ans Eingemachte. Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen.

Wichtige Spiel und Spielerentscheidungen

Und auch was den Kader der einzelnen Klubs angeht, kommt es auch hier täglich zu neuen Nachrichten. Scheidet ein Verein aus einem Wettbewerb aus, sind Spieler mit einem Wechsel zu einem besseren Verein eher zu bewegen. Das ist auch der Grund, wieso die Vereine jetzt auch mit Angeboten auf Verlängerung auf die Schlüsselspieler zugehen.

By Rufus46 (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

So wurde eben beim FC Bayern bekannt, dass Thiago Alcantara wohl dem FC Barcelona eine Absage erteilt hat. Wie der spanische Radiosender Cadena Ser verlauten ließ, will Thiago mit seinem Berater lieber seinen Vertrag beim FC Bayern über das Jahr 2019 hinaus verlängern. Als Bayern Fan kann ich ihm zu diesem Schritt nur gratulieren. Denn Thiago hat sich in den letzten Wochen mit seinen Leistungen nicht nur in die Herzen der Fans, sondern auch in die Liste der unverzichtbaren Spielern gehoben.

Richtungsführende Spiele für den FCB

Die wohl größte Herausforderung für die Bayern werden die Spiele gegen Real Madrid in der Championsleague sein. Hier gibt es keinen echten Favoriten, auch wenn die Madrilenen als Titelverteidiger zum ersten Spiel nach München kommen. Wenn das Spiel ohne Gegentor für den FCB endet, stehen die Chancen für ein Weiterkommen ins Halbfinale gar nicht schlecht. Auch wenn Madrid sehr heimstark ist, sind die Bayern auch auswärts immer für mindestens 1 Tor gut. Oder manchmal auch mal 5, wie in London. Ich tippe auf ein 2:0 für die Bayern und ein 1:1 im Rückspiel in Madrid.

Dazwischen geht es im Halbfinale des DFB Pokal im Heimspiel gegen den BVB. Die sind zwar nicht zu unterschätzen, aber zurzeit spielen die Dortmunder einfach nicht konstant. Die Leistungen der letzten Wochen waren sehr unterschiedlich. Auch wenn man davon ausgehen kann, dass die Motivation gegen den Rivalen aus München sehr hoch sein wird. Das wird ne enge Kiste, aber am Ende wird sich der FC Bayern München doch durchsetzen. Ich tippe auf ein 3:1 für die Bayern.

Die Bundesliga ist fast schon entschieden

Da RB Leipzig in der Bundesliga seine Leistungen aus der Vorrunde nicht bringt, ist der Abstand der Bayern bereits auf 13 Punkte angewachsen. Ein solcher Vorsprung wurde zu diesem Zeitpunkt der Saison noch nie verspielt. Es sieht also hier nach einem Alleingang der Bayern mit dem 5. Meistertitel in Folge aus. Insgesamt ist es bereits Deutscher Meister Nummer 26!

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.